Aktion des Monats

statt 13,90€
11,10€
20%
SPAREN!
statt 13,50€
10,80€
20%
SPAREN!

Öffnungszeiten:

Mo - Fr 8:00 - 19:00
(durchgehend geöffnet)
Sa 8:00 bis 12:00



 
  Wir unterstützen;
 
 
<< zurück

KALIUM BICHROMICUM


ALLGEMEIN:


Kalium bichromicum greift vor allem die Schleimhäute an. Vergiftungen sind bekannt aus Färbereien, Chrombatteriefabriken, Chromgerbereien. Die Haut färbt sich gelb bis gelbrot. Es kommt zu Übelkeit, Erbrechen, Magenschmerzen, Appetitlosigkeit, Kollaps, Leber- und Nierenschäden. Durch Einatmen erfolgt eine Ablösung der Nasenschleimhaut mit Septumperforation. Bei weniger heftigem Verlauf bilden sich in der Nase zähe elastische gummiartige Pfröpfe, die bei Ablösung bluten. Am Gaumen und im Rachen findet man Geschwüre, die wie ausgestanzt aussehen.

TYPUS: Passt auf dicke, blonde, hellhäutige Menschen, für die Pflicht, Aufgabe und Arbeit ein wichtiges Thema ist. Sie haben einen sehr starken Familienbezug und sind mit ihrer kleinen Welt zufrieden. Bei Erkrankungen sind vor allem die Schleimhäute betroffen: Nase Mund, Kehle, Bronchien, Magen, Darm.

CHARAKTERISTISCHE SYMPTOME:


SCHLEIMHÄUTE: Ein zäher, fadenziehender Schleim wird abgesondert, der an den Körperteilen fest anhaftet und zu langen Fäden gezogen werden kann.
NASE: Der Schleim ist grünlich oder gelb, scharf und ätzend. Druckschmerz an der Nasenwurzel. Zähe elastische Pfropfen, die nach Entfernung eine rohe wunde Stelle hinterlassen. Chronische Entzündungen der Stirnhöhlen mit Verstopfungsgefühl. Wenn die Ausscheidungen aufhören, kommt es zu Verstopfungsgefühl.
HUSTEN: heftig, rasselnd, Würgen von zähem Schleim, heiser.
RACHEN: Geschwüre wie ausgestanzt.
MAGEN: üble Folgen von Biertrinken. Appetitlos. Gewicht in der Magengrube. Blähungen. Erbrechen von zähem Schleim.
STUHL: Gallertartig. Schaumiges Wasser geht ab, im Wechsel mit Verstopfung. Durchfall nach Rheumatismus. Pflockgefühl im After.
KOPFSCHMERZEN: Flimmersehen oder blind vor dem Anfall. Sehkraft kehrt zurück, wenn Kopfschmerzen zunehmen. Schmerzen in der Stirn über dem Auge, oft halbseitig, punktförmig.
SCHMERZEN: An kleinen umschriebenen Stellen, die mit der Fingerspitze bedeckt werden können. Schmerzen wandern plötzlich von einem auf den anderen Körperteil, tauchen plötzlich auf und verschwinden plötzlich wieder. Neuralgische Schmerzen, jeden Tag zur selben Zeit. Rheuma wechselnd mit Magen-Darmstörungen.

SCHLIMMER: Kälte, Frühling, morgens, durch Kaffee, durch Bier
BESSER: Feuchtwarmes Wetter, Wärme, frische Luft.
Apotheke Donauzentrum
Bernoullistraße 1, 1220 Wien
Tel.: +43/1/203 36 88
Öffnungszeiten:
Mo - Fr 8:00 - 19:00 (durchgehend geöffnet)
Sa 8:00 bis 12:00
Wir akzeptieren

created by msdesign