Aktion des Monats

statt 13,90€
11,10€
20%
SPAREN!
statt 13,50€
10,80€
20%
SPAREN!

Öffnungszeiten:

Mo - Fr 8:00 - 19:00
(durchgehend geöffnet)
Sa 8:00 bis 12:00



 
  Wir unterstützen;
 
 
<< zurück

HEPAR SULFURIS

(Kalkschwefelleber)


ALLGEMEINES:


Hepar sulfuris wird aus Austernschalen und Schwefelblumen hergestellt und ist ein Gemisch von verschiedenen Calciumsulfiden. Es wirkt vor allem auf Lymphdrüsen , Haut und Atemwege . Hepar sulfuris ist eines der wichtigsten Mittel gegen eitrige Entzündungen und Eiterungen . Es folgt gut nach Belladonna und Mercurius. Je nach Entzündungsstadium werden die Entzündungen zerteilt (hier verwendet man besser höhere Potenzen) oder die Eiterung wird beschleunigt (hier helfen die tieferen Potenzen). Die Schmerzen sind wie wund, oder stechend wie scharfe Splitter.

CHARAKTERISTISCHE SYMPTOME:


GEMÜT: Überempfindlich und reizbar. Große Gedächtnisschwäche. Traurig. Streitsüchtig. Hat Impulse zu schrecklichen Taten. Kann sehr wild werden: möchte Leute töten, die ihn beleidigen, will etwas in Brand stecken. Schlecht gelaunt und missmutig. Wegen jeder Kleinigkeit voll innerer Wut.
KOPF: Bohrende Kopfschmerzen. Ziehender Kopfschmerz über der Nase. Drückender Schmerz in einer Kopfhälfte, wie von einem Pflock oder Nagel. Schmerz erstreckt sich von der rechten Hinterkopfseite bis in den Nacken, den Hals und die Schulterblätter. Furunkel, feuchte Ausschläge mit Jucken und Brennen.
AUGEN: Entzündung von Augen und Lidern. Lichtscheu. Berührungsempfindlich.
GESICHT: Gelbe Gesichtsfarbe. Hitze und Rötung. Starke Schwellung der Oberlippe, äußerst schmerzhaft bei Berührung.
MUND: Übelriechender Atem. Geschwüre auf Zahnfleisch und im Mund. Bitterer Geschmack. Zahnschmerz nach kalten Getränken.
VERDAUUNGSORGANE: Starkes Verlangen nach Essig, sauren und scharfen Speisen. Abneigung gegen fette Speisen. Übelkeit mit Erbrechen, morgens. Druck im Magen nach wenig Essen. Stechen in der Lebergegend.
ATMUNGSORGANE: Stimmlosigkeit und Husten, sobald man kaltem Wind ausgesetzt ist. Husten bei der geringsten Entblößung. Atmung pfeifend. Husten bellend, erstickend, trocken, abends schlimmer. Krupphusten mit starker Heiserkeit. Größte Empfindlichkeit gegen kalte Luft. Hustenreiz wie von einer Feder im Hals.
HERZ: Stiche in der Herzgegend, Herzklopfen.
HAUT: Abszesse. Nässende, übel riechende Ausschläge in den Hautfalten. Furunkel. Sehr empfindlicher Herpes labialis. Aufgesprungene Haut und Schrunden an Händen und Füßen. Ungesunde, eiternde Haut. Kleinste Verletzungen eitern. Absonderungen riechen nach altem Käse. Schmerzen wie durch einen Splitter.
EXTREMITÄTEN: Nagelbetteiterung. Abszess in der Achselhöhle. Neigung zu leichter Verrenkung.
SCHLAF: Schlaflos, unerquicklicher Schlaf. Träume von Feuer.

VERSCHLIMMERUNG: Kalte trockene Luft, Zugluft. Winter. Kaltwerden eines Körperteils. Entblößung. Berührung. Geräusch. Anstrengung. Nachts. Liegen auf der schmerzhaften Seite.
BESSERUNG: Wärme. Feuchtes Wetter. Feuchte Hitze. Warmes Einpacken.

Mag. Bruni Auer
Apotheke Donauzentrum
Bernoullistraße 1, 1220 Wien
Tel.: +43/1/203 36 88
Öffnungszeiten:
Mo - Fr 8:00 - 19:00 (durchgehend geöffnet)
Sa 8:00 bis 12:00
Wir akzeptieren

created by msdesign