Aktion des Monats

statt 15,40€
12,30€
20%
SPAREN!
statt 19,90€
15,90€
20%
SPAREN!
statt 24,95€
19,95€
20%
SPAREN!
statt 14,25€
9,25€
35%
SPAREN!
statt 20,25€
15,25€
25%
SPAREN!
statt 14,30€
11,45€
20%
SPAREN!
statt 14,30€
11,45€
20%
SPAREN!
statt 20,25€
15,25€
25%
SPAREN!
statt 20,25€
15,25€
25%
SPAREN!

Öffnungszeiten:

Mo - Fr 8:00 - 19:00
(durchgehend geöffnet)
Sa 8:00 bis 12:00



 
  Wir unterstützen;
 
 
<< zurück

Eralysin - zur diätetischen Behandlung von Fieberblasen

Diätetisches Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke (bilanzierte Diät)
Zur diätetischen Behandlung von Herpes labialis (Fieberblasen).

Was ist ERALYSIN® und wofür wird es angewendet?
ERALYSIN ® wird angewendet:

  • Zur diätetischen Behandlung von akuten Herpes labialis Infektionen (Fieberblasen)
  • Zur diätetischen Behandlung bei wiederkehrenden Herpes labialis Infektionen (rezidivierende Fieberblasen)
ERALYSIN ® ist ein innovatives Produkt, das zur diätetischen Behandlung von Fieberblasen entwickelt wurde. ERALYSIN ® kann im Rahmen einer längerfristigen Anwendung zur Reduktion der Fieberblasenausbrüche eingesetzt werden, oder zur diätetischen Behandlung eines akuten Fieberblasenschubs nur über wenige
Tage angewendet werden. Details zur Dosierung bei der jeweiligen Anwendungsart entnehmen Sie bitte der Verzehrempfehlung.

ERALYSIN ® enthält Beutel mit löslichem Pulver, das in ca. 200ml handwarmem Wasser aufgelöst und getrunken wird. ERALYSIN ® ist geschmacksneutral.

Was sind Fieberblasen?
90% der Bevölkerung tragen das Herpes Simplex I Virus, den Auslöser der Fieberblasen, in sich. Dieses wird meist bereits bei der Geburt übertragen. Bei ca. einem Drittel der Bevölkerung treten Fieberblasen im Laufe des Lebens in unterschiedlichen Abständen immer wieder auf.
Das Virus lagert in den Nervenbahnen und wird durch bestimmte Auslöser aktiviert. Solche Auslöser sind zum Beispiel intensive Sonneneinstrahlung, aber auch Kälte, Klimawechsel, Erkältungskrankheiten, emotionale Belastungssituationen, Stress, Müdigkeit und Erschöpfung oder Menstruation.
Ohne Behandlung können Fieberblasen bis zu 10 Tagen dauern. Für die Betroffenen sind Fieberblasen eine große Belastung, da sie schmerzhaft und auch aufgrund ihres Aussehens unangenehm sind.

Wie hilft ERALYSIN® gegen Fieberblasen?
ERALYSIN ® enthält die Aminosäure L-Lysin, Vitamin C und Zink. L-Lysin ist eine sogenannte essentielle Aminosäure, d.h. diese kann vom Körper nicht selbst hergestellt werden und muss daher über Lebensmittel dem Köper zugeführt werden. L-Lysin ist - neben vielen anderen Eigenschaften - bekannt als effektive Substanz in der diätetischen Behandlung von Herpes Simplex I Virusinfektionen (Fieberblasen). Dies kann einerseits zu einer Verminderung der Anzahl
an Fieberblasen-Ausbrüchen führen oder zu einem rascheren Abheilen bzw. einer Verminderung der Schwere der Symptome im Fall einer akuten Fieberblasenattacke beitragen.

Der Wirkmechanismus von L-Lysin besteht in einem Antagonismus („Blockade“ zwischen zwei Substanzen) mit der Aminosäure Arginin, die für die Vermehrung des Herpes Simplex Virus notwendig ist. L-Lysin verringert die intestinale Aufnahme, die Wiederaufnahme über die Niere und den Transport von Arginin im Körper. Es steht daher für die Virusvermehrung weniger Arginin zur Verfügung, womit einer Virusausbreitung Einhalt geboten werden kann.
Zahlreiche Studien belegen, dass die Einnahme von L-Lysin entweder über einen längeren Zeitraum (2 Monate bis 3 Jahre) oder über den Zeitraum einer Fieberblasenattacke zu einer Reduktion der Fieberblasenausbrüche bzw. der Reduktion der Symptome oder einer rascheren Abheilung führen kann.

Zusätzlich enthält ERALYSIN ® das lebenswichtige Spurenelement Zink und das essentielle Vitamin C. Zink ist an einer Vielzahl von Stoffwechselfunktionen beteiligt, u.a. ist Zink wichtig für das Wachstum der Haut und für die Funktion des Immunsystems. Vitamin C und Lysin wirken synergistisch, d.h. sie verstärken ihre Wirkung gegenseitig. Vitamin C ist somit neben vielen anderen Aufgaben im Körper (Zellschutz, Stärkung des Immunsystems, etc) ein wichtiger Co-Faktor für L-Lysin.

Was enthält ERALYSIN®?
1 Beutel ERALYSIN ® (3g) enthält:
Lysin (L-Lysin HCl): 1500mg
Vitamin C (L-Ascorbinsäure): 200mg
Zink (Zink Glukonat): 15mg

Zusätzlich sind in ERALYSIN ® folgende Stoffe enthalten:
Maltodextrin, Zitronensäure als Säureregulator, Sucralose als
Süßungsmittel.
 
Nährwertangaben
  100 g Beutel 100 ml Lösung
Brennwert 1533 kJ/ 360 kcal 46 kJ / 11 kcal 23 kJ / 5 kcal
Fett 0g 0g 0g
davon gesättigte Fettsäuren 0g 0g 0g
Kohlehydrate 22g 0,7g <0,5g
davon ohne Zucker 0,6g <0,5g <0,5g
davon Polyole (Polyalkohol)* 0g 0g 0g
davon Stärke* 21g 0,6g <0,5g
Ballaststoffe 0g 0g 0g
Eiweiss 60g 1,8g 0,9g
Salz 0g 0g 0g
 
Nährwertangaben      
  1 Beutel zu 3g % empf. Tagesmenge 100 ml Lösung
Vitamine:      
Vitamin C 200 mg 250 % 100
Mineralstoffe:      
Zink 15 mg 150 % 7,5
Andere Inhaltsstoffe:      
L-Lysin 1500 mg - 750

Wie ist ERALYSIN® einzunehmen?
ERALYSIN ® enthält Beutel mit einem löslichen Pulver, das in ca. 200ml handwarmem Wasser aufgelöst und getrunken wird. ERALYSIN ® ist geschmacksneutral. ERALYSIN ® darf nicht parenteral verabreicht werden.

Verzehrempfehlung:
Zur diätetischen Behandlung einer akuten Fieberblase: Bei ersten Anzeichen von Fieberblasen (Frühsymptome) wie Brennen, Jucken, Stechen, Spannungsgefühl sofort mit der Einnahme beginnen.
Empfohlene Dosierung: 2 x 1 Beutel täglich, bis zur vollständigen
Abheilung

Zur diätetische Behandlung bei wiederkehrenden Fieberblasen: Um den regelmäßigen Ausbruch von Fieberblasen zu reduzieren, soll ERALYSIN ® über mindestens 2 Monate täglich eingenommen werden. Auch eine längere Einnahme ist möglich.
Empfohlene Dosierung: 1 x 1 Beutel täglich.

Worauf sollte man bei der Einnahme achten?
Therapeutische Einnahmen von bis zu 3.000 mg täglich gelten als unbedenklich und verursachen keinen bekannten Nebenwirkungen. Aufgrund von möglichen Auswirkungen auf die Blutgerinnungseigenschaften sollte eine Einnahme von Lysin Präparaten während der Schwangerschaft, vor Operationen oder bei bekannten Blutgerinnungsstörungen nicht oder nur nach ärztlicher Rücksprache erfolgen.

Was sind die Vorteile von ERALYSIN®?
  • Einzigartige Zusammensetzung und Darreichung
  • Wissenschaftlich gut belegt
  • Sehr gut verträglich
  • Einfache Einnahme, 1-2x täglich
  • Geschmacksneutral
Angaben zum Produkt:
Packungsgröße: eine Box enthält 30 Beutel zu je 3g
Gewicht: 90g pro Box
Lagerung: kühl und trocken lagern, Temperaturbereich: 0-25°C
Enthält Sucralose als Süßungsmittel

Hersteller: EmergoPharm Sp. z o.o. Sp.K., PL-05-532 Tomice, Polen
Vertrieb: easypharm Gmbh & Co KG, A-2372 Gießhübl, Österreich

Diätetisches Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke (bilanzierte
Diät) mit Süßungsmittel.

Wichtige Hinweise: Bei ERALYSIN ® handelt es sich um eine ergänzende bilanzierte Diät. Kein vollständiges Lebensmittel. Achten Sie auf eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung sowie eine gesunde Lebensweise. Nur unter ärztlicher Aufsicht verwenden.

Quelle: www.eralysin.at
 

Eralysin 30x3g Beutel


Diätetisches Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke (bilanzierte Diät)
Zur diätetischen Behandlung von Herpes labialis (Fieberblasen).

Inhalt: 1 Pkg.
17,90€
Apotheke Donauzentrum
Bernoullistraße 1, 1220 Wien
Tel.: +43/1/203 36 88
Öffnungszeiten:
Mo - Fr 8:00 - 19:00 (durchgehend geöffnet)
Sa 8:00 bis 12:00
Wir akzeptieren

created by msdesign